events - Jahreshauptversammlung 2013 - Sozial- und Kulturpreis www.spd-oberkochen.de

events

Entscheidung über den nächsten Preisträger des Sozial- und Kulturpreises des SPD-Ortsvereins Oberkochen.

 

Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Oberkochen votierten einstimmig für den Vorschlag des Vorstands, den 11. Sozial- und Kulturpreis an die Narrenzunft Oberkochen zu verleihen.
Der Preis wird am 21.06.2013 im Bürgersaal überreicht werden.

Nachdem der Preis in der Vergangenheit sowohl an große und kleinere Vereine wie auch an Einzelpersonen vergeben worden waren, wird in diesem Jahr wieder ein Verein geehrt.
Die Narrenzunft Oberkochen wird allen Kriterien gerecht, die für die Vergabe wichtig sind:
Seit 40 Jahren versteht es dieser Verein, jährlich weit über 1000 Besucher bei den Prunksitzungen zu begeistern. Als Mitglied im Alemannischen Narrenring machten die Mitglieder Oberkochen bis ins Oberschwäbische bekannt.
In seiner hervorragenden Jugendarbeit werden das ganze Jahr über mehr als 200 Kinder aller Altersgruppen in verschiedenen Formationen von Ehrenamtlichen betreut.
Ein weiteres entscheidendes Argument des SPD-Vorstands war der Einsatz der Narrenzunft für Senioren und Behinderte. Seit 27 Jahren veranstaltet die NZO eine Prunksitzung für Menschen mit Handicap, zu denen Behinderte aus allen Teilen des Ostalbkreises anreisen. Es ist eines der jährlichen Highlights dieser Menschen. In der gesamten Region gibt es nichts Vergleichbares.

Damit erfüllt die Narrenzunft Oberkochen sowohl die Anforderungen im Bereich Kultur wie auf dem Gebiet des sozialen Engagements zu 100%.

 

(am)