Oberkochen - Kommunalwahl 2014 - Wahlprogramm www.spd-oberkochen.de

Kommunalwahl 2014

Das wollen wir in Zukunft für Oberkochen erreichen!

Aquafit, Freizeit,Vereine

Der Erhalt des Freizeitbads „aquafit“ als wichtigste Freizeiteinrichtung hat für uns absolute Priorität, wobei der Charakter eines Familienbades mit der dafür nötigen Ausstattung unbedingt erhalten werden muss – egal ob bei einer Sanierung oder bei einem Neubau.
Für unsere Kultur- und Sporttreibenden Vereine sollen mittelfristig geeignete Hallen bereitgestellt werden,so bald es die finanzielle Situation zulässt.

Oberkochen attraktiver gestalten

Nach der Sanierung der Innenstadt ist die Neugestaltung des Gebietes zwischen Scheerermühle und Bahnhofstraße von herausragender Bedeutung für die Stadtentwicklung.
Hier bietet sich die Möglichkeit, die Innenstadt völlig neu zu gestalten: Weg vom Straßendorfcharakter hin zu einem Platz, der zum Verweilen einlädt und Raum für Ladengeschäfte und seniorengerechte Wohnungen bietet.
Das Scheerermühlenareal, der Kocherkanal mit den Kocherwiesen können – wie von
der SPD seit 20 Jahren gefordert – an die Innenstadt angebunden und erlebbar werden.
Das denkmalgeschützte Wirtschaftsgebäude der Scheerermühle soll sich zu einem Kulturzentrum entwickeln.
Sanierung von Lenzhalde, Weingarten-, Sonnenberg- und Panoramastraße und sukzessive weiterer Straßen.
Sanierung und Erweiterung des Hotels am Rathaus in privater Trägerschaft am bisherigen Standort.

Wohnen und Gewerbe

Baugebiet „Weingarten“: attraktive Bauplätze für junge Familien.
Erschließung weiterer ortsnaher Baugebiete und Schließen von Baulücken, um den Bevölkerungsrückgang zu stoppen.
Bereitstellung von Gewerbeflächen, um unseren Oberkochener Betrieben Erweiterungsmöglichkeiten zu bieten

Umwelt und Energie

Erweiterung der GEO und Umwandlung vom Gas- zum Energieversorger ist gelungen.
Die SPD setzt sich weiterhin dafür ein, dass dabei mehr und mehr regenerative Energien zum Zuge kommen.

Senioren

Schaffung seniorengerechter Wohnungen und Arztpraxen in den Baugebieten „Stahlacker“ und „Kroneareal“
Darüber hinaus arbeiten wir darauf hin, die Bedingungen für die ältere Generation zu verbessern, etwa durch einen Treffpunkt für Senioren, ein Seniorenzentrum und einen Seniorenrat.

 

Bei allen Wünschen bleibt unser oberstes Ziel der verantwortungsvolle Umgang mit den Steuergeldern, um nachfolgenden Generationen ihren Handlungsspielraum zu erhalten.