events - Spendenübergabe an die evangelische Kirche www.spd-oberkochen.de

events

SPD-Stadtcáfe 2016: Spendenübergabe des Reinerlöses an die evangelische Kirche

Der SPD -Ortsverein Oberkochen spendet jeweils den Reinerlös seines traditionellen "SPD-Stadtcafés", das zwei Mal im Jahr immer am verkaufsoffenen Sonntag des Gewerbe- und Handelsvereins im November und im März stattfindet, für soziale Zwecke.

Die Spende von 500 des SPD-Stadtcafés am 20.März 2016 an die Evangelische Kirche Oberkochen wird zur Sanierung der Kirche verwendet.

Unser kleiner Beitrag von 500 Euro ist nur ein Tropfen im großen Fass und wird verwendet bei der Herstellung der Barrierefreiheit der Kirche. Es soll ein Aufzug angebaut werden, der alle drei Ebenen der Kirche erschließt, denn bisher sind viele Räume, insbesondere die Toiletten der Kirche für Behinderte gar nicht erreichbar.
So wurde eben damals gebaut.

der Übergabe erläuterte der evanglische Pfarrer Ulrich Marstaller ausführlich die Renovierungskosten von 1,8 Millionen Euro.

Die evangelische Kirchengemeinde Oberkochen hat selbst etwas zurückgelegt und der Kirchenrat übernimmt max. 500.000 . Die Hoffnung, Spenden zu bekommen, sei, so Pfarrer Marstaller, wie man sieht, berechtigt. Man hoffe auch auf einen Zuschuss der Stadt.

Bei der Geldübergabe von links nach rechts: Robby Ness, Frau Graef (zuständig für Finanzen), Richard Burger, Pfarrer Marstaller, Vikarin Schaaf-Bosch, Thomas Böttcher.

 

(gh)