events - Spatenstich für das neue Sportzentrum www.spd-oberkochen.de

events

 

Startschuss für Oberkochens Sportzentrum

Mit dem symbolischen Spatenstich des Gemeinderats geht endlich an den Start was schon lange währt.

Schon 2011 - also vor sage und schreibe 10 Jahren - wurde eine Sanierungsplanung für das in die Jahre gekommene Freizeitbad "aquafit" erstellt. Nach jahrelangem Hin und Her und vielen Diskussionen beschloss dann der Gemeinderat im Jahr 2018 sogar ein ganz neues Hallenbad am Standort Schwörz zu bauen.

Im April 2019 wurde dann zusätzlich beschlossen, nicht nur ein neues Hallenbad, sondern auch eine neue Dreifeld-Sporthalle anstelle der ebenfalls deutlich in die Jahre gekommenen Schwörzhalle zu bauen und beide Projekte zu einem Sportzentrum zusammenzufassen.

Nach zwei Jahren Planungszeit erfolgte am 22. April 2021 nun endlich der Spatenstich für das neue Sportzentrum mit Vorzeigecharakter für die gesamte Region. Bis zum Sommer 2023 soll dieser Sportkomplex mit neuem Hallenbad inclusive Sauna und einer Dreifeld-Sporthalle fertiggestellt sein.

Mit insgesamt 38 Millionen Euro ist dies die größte Einzelinvestition die die Stadt Oberkochen jemals getätigt hat.

Man sieht, dass es in der Kommunalpolitik eben manchmal einen langen Atem braucht, um schließlich doch zu der besten Lösung zu kommen.

 

gh