events - Kicken gegen rechts www.spd-oberkochen.de

events

Kicken gegen rechts

28 Mannschaften nahmen am Turnier "Kicken gegen rechts", das der Kreisjugendring
am 4.7.2009 in Oberkochen veranstaltete, teil.
Junge und ältere, Freizeit- und Vereinskicker und bunt gemischte Truppen setzen ein ermutigendes Zeichen gegen rechte Umtriebe.

An Ständen, die die Spielfeldränder säumten, wurden den vielen interessierten Besuchern Hintergrund-Informationen vermittelt.
Für das leibliche Wohl sorgten die "Miniköche" mit kalten und warmen Speisen und ein Stand mit Kaffee und Kuchen

Am Ende eines langen Tages, der hervorragend organisiert war, setzten sich die "Red Devils" , die schließlich den Tagessieg erringen konnten, als Turniersieger durch.
Alle Teilnehmer konnten eine Urkunde und die in der vorderen Hälfte Plazierten auch gestiftete Preise mit nach Hause nehmen.

Vor der Siegerehrung - während der Auswertung - stellte am Ende der Veranstaltung auch eine Mannschaft aus Bürgermeistern der Region und Polizisten in einem "Promi-Kick" gegen einen sportlichen Gegner, der u.a. aus Lehrern des EAG, einem Stadtrat aus Oberkochen und Mitarbeitern des Landratsamtes bestand, ihr Engagement unter Beweis.

Erfreut über den Einsatz der Teams und das große Zuschauerinteresse kündigten die Veranstalter eine Neuauflage dieses Events an.

 

(am)